+49(0)203 - 8048 109





           
DuitsNederlandsEngels
0 Artikel    Insgesamt  € 0,00
Warenkorb ist leer

Modefotografie

Modefotografie  

 

Das Präsentieren Ihrer Produkte ist einer der wichtigsten Aspekte beim Betreiben eines Online-Shops. Das Fotografieren von Kleidung ist ein ganz eigener Fachbereich. Es gibt zahllose große und kleine Webshops, die Kleidung für Kinder und Erwachsene verkaufen. Die Fotos sind in dem doch bereits stark umkämpften Markt häufig unter jedem Niveau. Fotos, die auf einem Bett oder einem Laminatboden gemacht wurden, schlaff nach unten hängend an einem Kleiderbügel und so weiter.

Anstatt die gebührende Sorgfalt hinsichtlich guter Produktfotos walten zu lassen, wird mehr Geld für Software, Werbung und Suchmaschinen ausgegeben. Es ist natürlich gut, Besucher zur Website zu locken, wenn sie jedoch beim Anblick der Fotos sofort wieder weg sind, sind sämtliche dieser Kosten und Anstrengungen vergeblich!

 

FotoCube bietet Ihnen deshalb die richtige Lösung für jede Art der Modefotografie an. Sie als Webshop-Betreiber entscheiden selbst, wie Sie Ihre Kleidung präsentieren möchten.

 


Die verschiedenen Varianten sind:

 

• Flach ausgelegt (die gängigste Methode und völlig in Ordnung, wenn Sie es richtig machen!)

 

• Auf einem Torso / einer Büste (kostet etwas mehr Zeit, verleiht dem Foto jedoch Tiefe)

 

• Auf einem Model / einer Schneiderpuppe

 

Zu jeder Variante gehört das jeweilige Kleidungsfotografie-Set oder eine Kombination daraus. Ein solches Set wird je nach Variante zusammengestellt.

 

Wie gesagt: Sie bestimmen selbst, welche Methode für Sie am besten ist. Wir sehen häufig eine Kombination aus zwei Varianten. Beispielsweise: flach ausgelegt fotografiert für den Webshop und auf einer Büste für die Startseite. Oder das Hauptfoto wird auf der Büste fotografiert, während zwei weitere Detailfotos von der flach ausgelegten Kleidung gemacht werden.

 

Damit Sie ganz bestimmt die richtigen Produkte kaufen, beraten wir Sie selbstverständlich gerne dementsprechend. Wir haben ab heute jedoch auch für jede Art der Kleidungsfotografie ein bestimmtes Set, damit Sie sofort loslegen können.